12.9 C
Bielefeld
Samstag, März 2, 2024

SCHLAGWORTE: DİTİB

Müslümanlara Alman Ayarı

ABD’nin bir yandan gizli veya açık künyesine ‘islâmî’ etiketi yapıştırılmış terör örgütlerini beslerken diğer taraftan ‘ılımlı İslâm’ gibi kavramlar altında İslâmiyeti ve Müslümanları dönüştürme gayretleri biliniyor. Avrupa’da ise Haçlı Seferleri’nden bu yana çeşitli aralıklarla devam eden Müslüman karşıtlığının son otuz yılda geldiği nokta, en açık şekli ile topyekûn bir İslâm düşmanlığının hedeflendiğini göstermektedir. Avrupa’nın öncü gücü, Avrupa Birliği’nin ana aktörü pozisyonu...

Rekabet içinde çıkarlar çatışması

Türkiye-AB ilişkileri son aylarda oldukça gergin bir hal almış durumda. Mülteci anlaşması, sözde Ermeni soykırımı yasa tasarısı, 15 Temmuz darbe girişimi sonrası sergilenen tavırlar, darbe karşıtı mitinglerin engellenme çabaları, bölücü ve diğer terör örgütlere yönelik tutumlar, İncirlik üssü sürtüşmeleri, İstanbul’daki Alman lisesi mevzusu, AB’li siyasilerin Türkiye’de karşılanma ve yol edilme biçimleri, Türk hükümet temsilcilerine yönelik AB ülkelerindeki tahammülsüzlük ve...

DİTİB imamları giderse, selefiler gelir

BIELEFELD (Öztürk) Bielefeld şehrindeki camii ve İslami kuruluşların bağlı olduğu çatı derneği BİG in başkanı ve sosyolog Cemil Şahinöz, medyada Türkiye´den gelen imamlar ve müslüman kuruluşlar tartışmasıyla ilgili gazetemize açıklamalarda bulundu. Hem DİTİB, İGMG ve ATİB´in hem de imamların haksız yere töhmet altında bırakıldığını söyleyen Şahinöz, „Maalesef DİTİB, İGMG ve ATİB gibi kurumlara haksızlık yapılıyor. Son zamanlarda yurt dışından gelen imamlara...

Am eigenen Ast gesägt?

Wieso die Diffamierung deutsch-türkischer Verbände Radikale stärkt Seit Wochen wird eine Hetzkampagne gegen deutsch-türkische Verbände, Elternvereine und diplomatische Einrichtungen betrieben. Imame, Lehrer und sogar türkischstämmige Schüler werden als sogenannte „Spitzel“ diffamiert. Allen, die sich dieser haltlosen Verleumdungsaktion anschließen sei gesagt, dass sie damit „am Ast sägen, auf dem sie sitzen“. DITIB ist es zu verdanken, dass es hier keine...

Am eigenen Ast gesägt?

Yasin Baş yazdı:

Wieso die Diffamierung deutsch-türkischer Verbände Radikale stärkt Seit Wochen wird eine Hetzkampagne gegen deutsch-türkische Verbände, Elternvereine und diplomatische Einrichtungen betrieben. Imame, Lehrer und sogar türkischstämmige Schüler werden als sogenannte „Spitzel“ diffamiert. Allen, die sich dieser haltlosen Verleumdungsaktion anschließen sei gesagt, dass sie damit „am Ast sägen, auf dem sie sitzen“. DITIB ist es zu verdanken, dass es hier keine französischen Verhältnisse...

Dieses Angebot analysiert, u.a. durch Cookies, Ihre Nutzung zwecks Reichweitenmessung sowie Optimierung und Personalisierung von Inhalten und Werbung. Unter Datenschutzerklärung erhalten Sie weitere Informationen. Indem Sie weitersurfen, stimmen Sie dieser Datenverarbeitung zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen